Parietale und Strukturelle Osteopathie

In Österreich darf nur ein/e Heilmasseur/in oder Medizinische/r Masseur/in  Kranke behandeln.

Grundvoraussetzung ist die Teilnahme an einer Ausbildung und diese bekommen Sie auch von uns bestätigt.

(Man kann, wenn man will, auch eine Prüfung für ein Zeugnis aus der Medizin und Lebenskunst Akademie in Klagenfurt machen.)

 

Alle Module können nur im Ganzen und nicht kursweise gebucht werden.

 

Ausbildungsbeitrag: Inkl. Skript + Prüfung /Gesamtstundenanzahl: 216 / EUR 3060,—

5% Rabatt bei Vorauszahlung = EUR 2906,--

Termine: Kurs 6 x 4 Tageskurse

 

Befasst sich mit der Diagnose und Behandlung von Skelett und Gelenken, Muskeln, Bindegewebe und Faszien des Körpers.

Umfang – 6 Kurse:

Becken 1

Becken 2

LWS, BWS, HWs

Thorax, Schulter

Extremitäten 1

Extremitäten 2 und Vertiefung der Techniken des Moduls

6 x 4-Tages Kurse mit je 36 U/E
Umfang gesamt 216 U/E