Energetisch Physiologisches Taping Sa 20. - So 21. Juni 2020   

Die Teilnehmer lernen die Wirkungsweisen, die Indikationen und Kontraindikationen, sowie die unterschiedlichen Anlegetechniken und Anlageformen des Energetisch Physiologischen Taping zu beherrschen und können diese symptomgerecht und fallbezogen anwenden. Ebenfalls erlernen Sie die Yin-Yang Zustände zu erkennen und mit den entsprechenden Farben zu therapieren. Es werden spezielle Techniken der Narbentherapie unterrichtet und die Verwendung effektiver Gelenk- und Muskeltests (Statik und ISG-Techniken).

Medizinische Masseure dürfen diese Therapie unter Aufsicht und Anleitung durchführen und Heilmasseure dürfen diese Therapie freiberuflich durchführen.

 Lehrgangsbeschreibung: 

  • Erlernen der Anlegetechniken in der I-, X-, Y-Form
  • Richtlinien beim Anlegen des Tapes

  • Schmerztapes

  • ISG Fehlstellungen aus mechanischer und energetischer Sicht erkennen und die Ursache beheben

  • Yin-Yang Zustände erkennen und mit den entsprechenden Farben therapieren

  • Einstieg in die 5 Wandlungsphasen der TCM

  • Anlegen von Narben-Tapes

  Samstag 09:00 - 18:00 +  Sonntag  09:00 - 16:00

 Trainer Christian Winter

 Abschluss Ausbildungsbestätigung

 Ausbildungskostenbeitrag Grundausbildung EPT : 279 EUR