Lomi Lomi Nui – Die Königin der Ölmassagen 

29.10.2021 bis 31.10.2021

Die „LOMI LOMI NUI Massage“ ist eine Massage, die in Hawaii auf Basis der Huna-Philosophie entstanden ist.

Grundlage dieser Massage, die eine Mischung aus Körperarbeit, Ritual und Tanz ist, ist das unbeschwerte, freundliche und freudvolle Lebensgefühl der Hawaiianer. Eine LOMI LOMI NUI-Behandlung ist ein Fest für die Sinne. Der gleichbleibende, wellenartige Rhythmus der immer wiederkehrenden großflächigen Berührungen, das Gefühl der tropischen Wärme, das Hören einschmeichelnder Klänge, der Duft des Öls – all das trägt dazu bei, dass der Klient sich schon nach ganz kurzer Zeit völlig loslassen kann, den Alltag vergisst und sich getragen und rundum wohl fühlt.

Inhalt:

  • die 7 Prinzipien der HUNA-Philosophie die Kraftzentren des Körpers Vorbereitung
  • Leitsätze für die Massage
  • der Einsatz warmer Steine
  • Flying (Fregattvogelschritt)
  • Ablauf einer kompletten Behandlung auf der Rück- und Vorderseite
  • Möglichkeiten zur vierhändigen Lomi
  • Schwerpunkt ist jedoch die praktische Arbeit an den Grifftechniken.

Ausbildungszeiten: Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr

Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag 09:00 bis 14:00 Uhr

Ausbildungsbeitrag: €  420,- (inkl. Skript)

Ausbildungsleiter: Lehrberechtigter Heilmasseur Maximilian Fischbach